Tagesordnung der 23. Sitzung des Stadtrates vom 19.05.2022

Bericht der FLZ über die Sitzung (Ärztehaus) 

Bericht der FLZ über die Sitzung (Kommandantenwahlen)

Bericht der FLZ über die Sitzung (Bebauungsplan Nr. 31 "Sondergebiet Edeka")

Bericht der FLZ über die Sitzung (Baugebiet Gartenfeld-Ost)

Bericht der WZ über die Sitzung (Umsetzung wasserbaulicher Maßnahmen an Flußwasserkörpern)

 1.

Genehmigung der Sitzungsniederschrift vom 28.04.2022

2.

Kommandantenwahlen bei der Freiwilligen Feuerwehr Pfaffenhofen am 26.04.2022; Bestätigungsverfahren nach Art. 8 Abs. 4 BayFwG

Der Stadtrat bestätigte für die Freiwillige Feuerwehr Pfaffenhofen den 1. Kommandanten Maximilian Segeritz und den 2. Kommandanten Christian Gerlinger. Die Freiwillige Feuerwehr Buchheim führen weiterhin Hans Kiesel als 1. Kommandant und Stefan Meyer als 2. Kommandant.

3.

Bauleitplanung der Stadt Burgbernheim, Bebauungsplan Nr. 31 "Sondergebiet Edeka"; Bebauungsplan der Innenentwicklung nach § 13 a BauGB;

Behandlung der eingegangenen Stellungnahmen und Anregungen; Satzungsbeschluss

Der Stadtrat fasste den Satzungsbeschluss. Im Vorfeld wurden Anregungen bezüglich der Begrünung des Parkplatzes, einer insektenfreundlichen Beleuchtung und der nächtlichen Abschaltung der Beleuchtung mit aufgenommen.

4.

Bauantrag; Abbruch des vorhandenen und Bau eines neuen Edekamarktes in Burgbernheim

Der Stadtrat stimmte dem Bauvorhaben zu.

5.

Umgestaltung und Erneuerung von Rodgasse und Erbsengasse; Vergabe der Kanal-, Wasserleitungs- und Kabelbauarbeiten

Der Stadtrat vergab die Arbeiten an die Fa. Steinbrenner aus Blaufelden-Wiesenbach zum Angebotspreis von 1.246.405 €.

6.

Erschließung Baugebiet Gartenfeld-Ost; BA 3 und 4; Vergabe der Arbeiten für die Errichtung eines Regenrückhaltebeckens

Diese Baumaßnahme wurde an die Fa. Thannhauser aus Fremdingen für 610.344 € vergeben.

7.

Neubau eines Ärztehauses (MVZ) am Marktplatz 4 in Burgbernheim;

Vergabe folgender Gewerke:

a) Dachdeckerarbeiten

Die Dachdeckerarbeiten führt die Fa. Zimmerei Mohr aus Leutershausen zum Angebotspreis von 46.286 € aus.

b) Innenputz

Die Innenputzarbeiten wurden an die Fa. Horn aus Windsbach für 31.804 € vergeben.

c) Estricharbeiten

Die Estricharbeiten führt die Fa. Sastim aus Nürnberg zum Preis von 27.293 € aus.

d) Zimmererarbeiten

Die Zimmereiarbeiten wurden an die Fa. Zimmerei Vogel aus Ansbach für 125.864 € vergeben.

8.

Bauantrag; Errichtung eines Doppelcarports auf dem Anwesen Rodgasse 55 in Burgbernheim

Der Stadtrat stimmte dem Bauvorhaben zu.

9.

Bauantrag; Errichtung eines Balkons am Wohn- und Geschäftshaus Innere Bahnhofstraße 12 in Burgbernheim

Der Stadtrat stimmte dem Bauvorhaben zu.

10.

Bauvoranfrage; Abbruch landwirtschaftlicher Gebäude und Neubau eines Wohnhauses auf dem Anwesen Hauptstraße 37 in Schwebheim

Der Stadtrat stimmte dem Bauvorhaben zu.

11.

Bauantrag; Errichtung einer Dachterrasse mit Überdachung und Treppenaufgang auf dem Anwesen Innere Bahnhofstraße 24 in Burgbernheim

Der Stadtrat stimmte dem Bauvorhaben zu.

12.

Sporthalle Burgbernheim; Vergabe der Leistungen für Hochwasserschutzpaneele im Eingangsbereich und Verbindungsgang; Vergabe der Leistungen Armaturen

Die Fa. Rückert aus Dottenheim bringt für 21.528 € Hochwasserschutzpaneelen an der Sporthalle an. Die Fa. Hochdanner aus Bechhofen wurde für den Austausch der Armaturen für 36.418 € beauftragt.

13.

Umsetzung wasserbaulicher Maßnahmen an Flusswasserkörpern "Aisch bis Einmündung Rannach mit Nebengewässern und Linkenbach"; Beteiligung der Träger öffentlicher Belange

Die Gewässermaßnahmen wurden vorgestellt und zur Kenntnis genommen, die konkrete Umsetzung wird später erfolgen.

14.

Sonstiges

Der Bauhof stellt derzeit die Spielgeräte auf dem neuen Kinderspielplatz an der Rosenapfelstraße auf.

Termine.
«»April
 MoTuWeThFrSaSu
141234567
15891011121314
1615161718192021
1722232425262728
18293012345
196789101112
Appointments
Fr, 04-26-2024
26.04.2024 19:00 Internationaler Tag der Streuobstwiese; Fachvortrag "Essbare Landschaften-Essbare Gemeinden. Obstvielfalt für Alle!" von Sigi Tatschl Tag der Streuobstwiese Sigi Tatschl referiert zu „Essbare Landschaften – Essbare Gemeinden“ Am 26. April findet zum vierten Mal der „Tag der Streuobstwiese“ statt. Unter dem Motto #streuobstueberall wird in Deutschland und in vielen weiteren Staaten gefeiert.
Sa, 04-27-2024
27.04.2024 09:00 - 12:00 Veredelungskurs mit Klaus Huprich Veredelungskurs mit Klaus Huprich Das Veredeln von Obstgehölzen ist eine uralte gärtnerische Technik. Je nach Jahreszeit gibt es unterschiedliche Verfahren. Im Spätwinter werden Edelreiser auf eine sogenannte Unterlage gesetzt. Die Technik dafür heißt Kopulation. Im Sommer wird eine andere Veredlungstechnik angewendet: die Okulation.
Su, 04-28-2024

Kontakt.

Stadt Burgbernheim
Rathausplatz 1
91593 Burgbernheim

Telefon 09843/309-0
Telefax 09843/309-30
info@burgbernheim.de

Anmeldung Newsletter